Montag, 12. August 2013

Wichtige Links zum Selbstverständnis der Grünen und die Pädophilie-Debatte der Grünen

(Die Welt) Grüne: Die Oberlehrer der Nation. Die Grünen benehmen sich, als wären sie die Erziehungsberechtigten der Bundesrepublik – und als hätten sie mit ihrer Dogmatik die Wahrheit gepachtet. Vielleicht liegt es daran, dass so viele Lehrer und Beamte unter ihnen sind. WEITER


(Junge Freiheit) Für die Linken blieb die Sexualisierung von Mensch und Gesellschaft bis heute ein sozialrevolutionäres Instrument, das unbarmherzig angewendet wird.WEITER

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hierzu gibt es eine Minizeitung, welche dieses und andere Themen auf den Punkt bringt.

https://dl.dropboxusercontent.com/u/82731918/SG.pdf

Onkel Paul hat gesagt…

Es ist in der Tat unangemessen, das eine und andere Vergehen besonders an Kindern zu benenne, Lösungen fordern, zu verurteilen. Und nichts zentral zu fordern.
Nehmt keinen runden Tisch, doch ruft alle Täter und Tätergruppen mit ihren Bestimmern zusammen. Dazu Menschen, die helfen wollen und helfen können.
Das Ergebnis sei die Verhinderung solcher Taten in der Zukunft, die aufrichtige Reue der Täter und Taten aller zur Aufarbeitung und Wiedergutmachung.
Gleichzeitig sollte eine schnellere Vorwarnung auf solche Vergehen durch die Bestimmer und die Gesellschaft geschaffen werden.
So lange ein klein klein erfolgt, erfolgt weniger als die Hälfte zur Klärung und Aufdeckung dieser Taten.
Keine Debatten aber wirksames Handeln begleitet von miteinander reden.
Manchmal habe ich das Gefühl, einige wollen ungeschoren davon kommen, wenn sie hier vertuschen und andere anklagen.
Es ist kein Ding von Glauben oder Nichtglauben, es ist vom und für das Leben.
Macht was. Aber mit Schmackes und Geschick. Für unsere Kinder zum vernünftigen Leben. Für uns Erwachsene zur Besinnung.
Und jetzt erst wieder Texten, wenn der Anfang getan ist, die Sache läuft. Ich wünsche dazu allen Kraft.

avo hat gesagt…

...die so vielen Lehrer und Beamten der "GRÜNEN" werden sich noch wundern
1.über die Opferbereitschaft AUCH ihres Führungspersonals und
2.über die Bewahrheitung AUCH dieser deutschen Volksweisheit:
"nur die allerdümmsten Kälber wählen ihren Schlachter selber"!
P.S.
http://www.politaia.org/wirtschaft/banken/pensionen-stehen-auch-in-deutschland-zur-diskussion/
P.P.S. Gott schütze ALLE Kinder des Universums!