Mittwoch, 3. März 2010

Niedersachsen startet Meldesystem gegen Kinderpornographie

Der Niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann (CDU) hat auf der CeBIT am 3. März 2010 ein Meldesystem gegen Kinderpornographie angekündigt. Der sogenannte "White IT"-Meldebutton, der von den Internetnutzer heruntergeladen werden kann, soll dazu dienen, kinderpornographische Internetseiten anonym zu melden, damit diese von den Providern gelöscht oder geschlossen werden können. Ziel ist es, dass kinderpornografische Fotos und Videos flächendeckend aus dem Netz verschwinden.

An dem „White-IT“ Projekt arbeiteten 25 Unternehmen der IT-Branche, der Hightech-Branchenverband Bitkom, die Leibniz Universität Hannover und andere.

Keine Kommentare: