Dienstag, 16. September 2014

Über WhatsApp nahmen sie Kontakt mit Opfer: Drei Männer wegen Kinderpornografie verhaftet

Eine 13-Jährige aus Bozen war über ein Jahr in den Fängen von drei Männern, die sich mit falscher Identität über WhatsApp an das Mädchen heranmachten. Um ihr Vertrauen zu gewinnen verschickten sie erst harmlose und lustige Nachrichten. Dann aber kam es zu ersten sexuellen Anspielungen bis zur Forderung von intimen Fotos.

Im Zeitraum zwischen 2012 und 2013 forderten die Männer das Mädchen auf sich auszuziehen und sexuelle Handlungen an sich vorzunehmen und die Fotos weiter zu senden.

Die Mutter der Jugendlichen merkte im Lauf der Zeit, dass etwas nicht stimmte und alarmierte die Postpolizei, die die Kontakte der 13-Jährigen aufspürte. Ein Sizilianer, ein Mann aus der Toskana sowie ein Mann aus dem Veneto wurden festgenommen.

Die Trentiner Ermittler kamen bei ihren Rekonstruktionen auf die drei Männer, die sich untereinander nicht kennen aber über die Facebook-Seite des Mädchens an ihre Handynummer kamen. So konnten sie der 13-Jährigen auch auf dem Smartphone schreiben, wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet.





Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Pädathy von der SPD wars diesmal wohl nicht der steht auf kleine Jungs.

666 hat gesagt…

Toller Kommentar, echt kreativ ! Den Medien bringt das Thema ne gute Quote und das dumme Volk hat wieder mal etwas zum aufregen !

Anonym hat gesagt…

@ 666
Offenbar regen Sie sich sehr stark über den Artikel auf, deshalb gehören Sie wohl zu dem besonders dummen Volk!

Grandloser hat gesagt…

Ich würde eher fragen wieso ein 13 Jährige ihre Handynummer im Internet veröffentlicht. Da stellt sich die Frage nach den Eltern......und ihrer Verantwortung...

An Anonym: außer das Ihr Kommentar Inhaltlich falsch ist, ihre Antwort ohne Logik beleidigend ist, lässt sich feststellen das Kritik erst recht Notwendig ist bei solchen Kommentaren. Woher schließen Sie das Edhaty nur auf Jungs steht, wissen Sie mehr als die Staatsanwaltschaft? Wenn nicht, ist es nicht besonders dumm Klischees zu verbreiten und auf Kritik gleich persönlich beleidigend zu werden? Und das auf dem Niveau des BILD Volkes? Für mich stellt sich nach kritischen Umgang ihrer Posts ein deutliches Bild heraus wer Argumentativ du... schwachen Unsinn verzapft.