Dienstag, 9. August 2011

"1000 Kreuze für das Leben" am Samstag, 13. August 2011 in Fulda

Beginn um 14:45 Uhr mit der Ausgabe der Kreuze am Bahnhofsplatz.

Anschließend Prozession durch die Innenstadt und Abschluß mit einer Trauerzeremonie.

Eine Veranstaltung des ökumenischen Gebetsnetzwerkes ”EuroProLife” (Europäische Stimme der ungeborenen Kinder: ”Protect our Life” = ”Schützt unser Leben”)

EuroProLife ruft Christen und Lebensrechtler zur großherzigen Teilnahme auf, um so ein klares Zeichen für eine „Kultur des Lebens“ zu setzen.

Kontakt-Daten der Veranstalter:
EuroProLife
Westendstraße 78
80339 München
www.europrolife.com

1 Kommentar:

A.Vollbrecht hat gesagt…

Es ist schön zu wissen, daß es solche ,unter uns weilende, Aktivisten gibt.
P.S. Gott schütze AUCH Sie !
P.P.S.

http://gottkennen.ch.jesus.net/der-liebesbrief-des-vaters/