Dienstag, 30. August 2016

Marsch für das Leben in Fulda am 3. September 2016


Foto ThomasSD Wikimedia, Gemeinfrei
Programm: 

3. September 2016

14:45: Ausgabe der Kreuze auf dem Bahnhofsvorplatz
15:00 Prozession durch die Innenstadt

Veranstalter: Europrolife

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ist es Zufall oder extra geplant, dass der Marsch für das Leben und die Nationalwallfahrt der Priesterbruderschaft St. Pius X. sich in Fulda überschneiden?

Anonym hat gesagt…

jeder nur ein Kreuz nicht vergessen

AtheistWatch hat gesagt…

Parallel dazu wurde Mutter Theresa heiliggesprochen. Der jüngst von Moslems in seiner Kirche bei Rouen abgeschlachtete Pfarrer Hamel hat auch Chancen.

Anonym hat gesagt…

Religion ist die Kunst Menschen geistig zu versklaven. Gottesoffenbarung - Aufklärung Gott und Christentum - Das Licht der neuen Aufklärgung ISBN: 978-3735739926