Dienstag, 15. März 2016

19. März 2016 in Münster: 1000 Kreuze für das Leben

„1000 Kreuze für das Leben“

In memoriam Clemens August Kardinal von Galen

am Samstag, den 19. März 2016 in Münster / Westfalen
Beginn 14.30 Uhr am St. Aegidii Kirchplatz mit der Ausgabe der Kreuze

Ein wahrhaftiges Zeugnis aller Christen ist jetzt gefragt!

Veranstalter:
EuroProLife e.V. Europäische Stimme der ungeborenen Kinder
www.europrolife.com

Kommentare:

Renata hat gesagt…

Wir sind dabei! Für mehr Willkommenskultur für unsere Kinder!!

Anonym hat gesagt…

Diese Formulierung ist eine richtig gute Idee.

Anonym hat gesagt…

was soll einer mit 1000 Kreuzen ?

Sabine hat gesagt…

1000 Kreuze stehen für die vielen ungeborenen Kinder, die jeden Tag abgetrieben, also im Mutterleib getötet werden. Im Jahr 2014 waren es allein in Deutschland fast 100 000.

NikoBelik1 hat gesagt…

Quelle dafür ?