Mittwoch, 17. November 2010

Video: Demonstration gegen die PID vor dem Bundesparteitag der CDU in Karlsruhe

1 Kommentar:

Der Chorleiter hat gesagt…

Hier muß ich euch die Rote Karte weiterreichen, denn ein Verstoß ist PID nach eurer Lesart.
Mehrfach habe ich gesagt, ein Verbot ist keine Lösung. Und dabei bleibe ich, denn eure Argumente dagegen sind ausgeblieben oder machen keinen Sinn.
Trotz Toten im Verkehr, ob zu Land, zu Wasser oder in der Luft, ist keines davon mit Verboten belegt worden. Nein, unter den Verursachern von Unfällen mit Verkehrstoten kann man im trauten Schulterschluß Menschen aller Art des Glaubens und Sehens finden. Und für mich gibt besonders zu denken, daß darunter auch der liebe Nachbar zu finden ist, dem seine guten, christlichen Ansichten heute nur noch als Lippenbekenntnis angerechnet werden können.
Wie soll ich euch glauben, daß ein Verbot bei PID die Lösung ist, und dann noch für alle.
Wie schrieb einer zu "du sollst nicht töten"?
Er hat viel wahr.
Denkt noch einmal drüber nach und seht es mit heutigen Augen.
Das Ausland erweitert ungemein die Sicht und hilft, eigene gedankliche Knoten zu erkennen und auch zu lösen.
Und es macht einen froh.