Montag, 15. Juni 2009

Empfehlung: Hilfsfond "Hilfe für Mütter in Not"


Hilfe für Mütter in Not bietet finanzielle Unterstützung an Frauen oder Familien, die durch eine Schwangerschaft in Not geraten. Patenschaften für ein ungeborenes Kind. Die Hilfe wird, falls Notwendig, auch nach der Geburt des Kindes weiter geleistet.

Dieser Fonds, benötigt aber einen festen Finanzgrund, um den Bitten langfristiger Hilfen an Schwangere in Not nachzukommen.

Um dieses wichtige Werk der Barmherzigkeit zu verwirklichen, haben wir nur einen Weg ... und zwar, auf die Großzügigkeit derer zu rechnen, die konkret Helfen wollen, in der Form einer Patenschaftübernahme für einzelne Fälle.

Zur Internetpräsenz von Mütter in Not kommen Sie durch folgenden Link:

Hilfsfonds "Hife für Mütter in Not"

Keine Kommentare: